September 3

eSports ist geil

Videospiele haben einen langen Weg seit ein paar Freunde einladen über Donkey Kong an einem Freitag Abend zu spielen. Als begeisterter Spieler in den letzten 25 Jahren habe ich beobachtet, wie die Industrie im Laufe der Jahre verändert hat, was es jetzt ist. Ich habe eine Tonne von Nachrichtenartikeln gesehen in letzter Zeit mit Leuten zu spekulieren, wenn die eSport-Branche die nächste ist die Sache. Auf Grund meiner langjährigen Erfahrung mit Spielen und einigen Recherchen, die ich über das Thema gemacht habe, bin ich hier in wiegen und Sie meine zwei Cent anbieten.

Es ist meine Meinung, dass eSports auf jeden Fall das nächste große Ding ist. Im Folgenden werde ich in der Industrie geht auf einige der Dinge präsentieren und außerhalb davon, die zu dieser Schlussfolgerung treibt mich. Durch die Zeit, die Sie am Ende dieses Blogs zu bekommen, habe ich das Gefühl, dass auch Sie davon überzeugt werden, dass eSports das nächste große Ding ist.

Verständnis eSports

Wenn Sie nicht sicher sind, was eSports sind, sind Sie nicht allein. Während eSports eine riesige Fangemeinde hat, gibt es viele Menschen gibt, die keine Ahnung haben, was dieser Name bedeutet noch das, was alle im eSport beteiligt ist. Wenn Sie eine der letzteren Leute sind, dann habe ich einige grundlegende Informationen über eSports versehen unten in dem Bemühen, die Sie Geschwindigkeit zu bringen.

eSports steht für elektronischen Sport und besteht aus Wettbewerb Video-Gaming. Ich rede nicht NES Tetris von Super Mario Brothers von der Rückseite am Tag. eSports beinhalten typischerweise Multi-Player-Spiele wie Ego-Shooter wie Call of Duty oder Kfarena Spiele einschließlich StarCraft.

Heute sind die meisten eSports statt in gut organisierten Multiplayer-Videospiel-Wettbewerben. Diese Wettbewerbe stattfinden kann online oder persönlich. Die Zuschauermassen und Teilnehmer für diese Turniere auch weiterhin Jahr für Jahr wachsen.

wachsende Einnahmen

Die Einnahmen aus dem eSport-Sektor nach oben schnellen wie eine Rakete. Sobald Sie die Statistiken unten überprüfen, bin ich ziemlich sicher, dass auch Sie auf meiner Seite mit der Tatsache sein, dass eSports auf jeden Fall das nächste große Ding ist. Wenn diese Zahlen nicht überzeugen, ich bin nicht sicher, was wird.

eSports globaler Umsatz:

  • 2015: $ 325M
  • 2016: $ 493m
  • 2017: $ 696m (in Vorbereitung)
  • 2020: $ 1.5B (in Vorbereitung)

Wie Sie sehen können, ist die eSport-Industrie massives Wachstum von einem Umsatz Perspektive zu sehen. Der Umsatz stieg mehr als 51% gegenüber dem Jahr 2015 bis 2016 und sind aggressiv in den kommenden Jahren zu halten projiziert wachsen. Bis 2020 wird eSports eine Milliarden-Dollar-Industrie.

wachsende Zuschauer

Genau wie bei Umsatz, viewership des eSports in einem rasanten Tempo wächst. Das Wachstum der Zuschauerzahlen hilft auf jeden Fall das Umsatzwachstum zu unterstützen. Immer mehr Menschen eSport beobachten bedeuten, dass mehr Unternehmen bereit sein werden, Marketing-Dollar ausgeben, um dieses Publikum zu erreichen.

Nach Schätzungen des Industrie-Projekt, dass mehr als 427 Millionen Menschen werden eSports von 2019. Im Jahr 2016 beobachten, es wurde geschätzt, dass über 292 Millionen Menschen eSports betrachtet. Mit dieser vielen Menschen eSports sehen, ist es schwer für mich, nicht zu glauben, dass dies die nächste große Sache ist.

Großunternehmen

Einer der Gründe dafür, dass ich auf eSports so bullish bin ist auf einige der wichtigsten Unternehmens Spieler, die stark in den eSport-Raum investieren. Massive Unternehmen wie Amazon, Facebook und Microsoft werden immer alle in auf eSports, weil sie um die wachsende Nachfrage zu sehen.

Wenn Sie große Elektrizitätskraftwerke wie diese Unternehmen haben oben aufgeführten zur gleichen Zeit auf etwas bekommen, bedeutet dies, dass sie gut wahrscheinlich auf etwas ist. Diese Unternehmen sind Milliarden von Dollar in eSports investieren, um zu versuchen und ihr Stück vom Kuchen zu bekommen. Es wäre eine Sache, wenn Amazon selbst der einzige nach eSports geht hart war, aber mit all diesen Spielern hart, um die Reifen nach eSports gehen, es sagt mir, dass eSports das nächste große Ding ist.

Höhere Bildung

Hochschulbildung ist auch auf der eSports Zug bekommen in. Derzeit gibt es 17 Hochschulen gibt mit Varsity eSports-Programme. Einige der Schulen sind große Namen, die Sie haben wahrscheinlich gehört, bevor wie University of California in Irvine. Mit so vielen Schulen Varsity Programme zu erstellen beginnen, haben Schulen jetzt Wettbewerbe und Spiele zwischen würde man einen anderen ähnlich wie Basketball-Teams.

Unter es auf die nächste Ebene, viele dieser Hochschulen bieten College-Stipendien an einige der Spieler. Dies ist massiv. Wie cool wäre es ein Stipendium für College zu bekommen sein, um zu gehen und Videospiele zu spielen ?! Ich wünsche auf jeden Fall, dass diese um war, als ich zum College bewerben.

Sehen Hochschulen auf die Aktion eSports bekommen in ist ein weiteres Zeichen für mich, dass eSports das nächste große Ding ist. Ich glaube nicht, dass dies einige fad wie die dummen zappeln Spinner ist. eSports wird auch weiterhin die Gaming-Welt in den kommenden Jahren wachsen und beherrschen.



Copyright 2017. All rights reserved.

Veröffentlicht3. September 2017 von admin in Kategorie "Allgemein